Wünschen Sie ein konkretes Angebot?

Bitte kreuzen Sie das entsprechende Thema an und tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein!

 

Spielplatzprüfung

 

jährliche Hauptinspektion an öffentlichen Spielplätzen

 

jährliche Hauptinspektion an Spielplätzen in Kindertageseinrichtungen

 

jährliche Hauptinspektion an sonstigen Spielplätzen

 

Schulung / Unterweisung der Personen, die mit der (monatlichen) Funktionskontrolle beauftragt sind

 
Abfallentsorgung

 

Analyse der bestehenden Entsorgungssituation, ggf. Aufzeigen kostengünstigerer Entsorgungslösungen unter Berücksichtigung der Rechtsvorschriften

 

Abfallklassifizierung: Festlegung Abfallschlüssel

 

Information über aktuelle Änderungen im Abfallrecht, Darstellung der Auswirkungen

 

Externer Abfallbeauftragter nach KrWG:
(Überwachung, Kontrolle, Mitteilung, Bericht)

 
Gewässerschutz

 

Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

 

Anlagendokumentation nach AwSV

  • Ermittlung der LAU- (Lagern, Abfüllen, Umschlagen) und HBV-Anlagen (Herstellen, Behandeln, Verwenden) sowie der Rohrleitungen
  • Abgrenzung der Anlagen und Einstufung nach den Gefährdungsstufen
  • Erstellung der Betriebsanweisung mit Überwachungs-, Instandhaltungs- und Alarmplan und Überprüfung der Einhaltung gemäß AwSV.

 

Information über aktuelle Änderungen im Gewässerschutz, Darstellung der Auswirkungen

 

Abwasserbeseitigung

 

Durchführung wasserrechtlicher Genehmigungsverfahren

 

Ausbildung sachkundiger Personen nach EN 858 / DIN 1999-100

 

externer Gewässerschutzbeauftragter nach §21a ff WHG:
(Überwachung, Kontrolle, Mitteilung, Bericht)

 
Immissionsschutz

 

Durchführung immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsverfahren

 

Erstellung von Emissionserklärungen gemäß 11. BImSchV / IED / PRTR

 

Information zu aktuellen Änderungen im Immissionsschutz, Darstellung der Auswirkungen

 

Externer Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz nach §53 BImSchG:
(Überwachung, Kontrolle, Mitteilung, Bericht)

 
Arbeitssicherheit

 

Gefährdungsbeurteilungen und Dokumentation der Ergebnisse

 

Erstellung Betriebsanweisungen

 

Externer Sicherheitsingenieur nach § 6 ASiG:

  • Beratung der verantwortlichen Personen in allen Fragen der Arbeitssicherheit,
  • Sicherheitstechnische Überprüfung von Anlagen und technischen Arbeitsmitteln,
  • Begehung der Arbeitsstätten in regelmäßigen Abständen und Mitteilung festgestellter Mängel an den Arbeitgeber,
  • Untersuchung der Ursachen von Arbeitsunfällen,
  • Unterweisung der Beschäftigten.
Lagerung und Umgang mit Gefahrstoffen

 

Ermittlung der verwendeten Gefahrstoffe

 

Erstellung und Führung Gefahrstoffverzeichnis

 

Ersatzstoffsuche und Dokumentation

 

Erstellung arbeitsbereichs- und stoffbezogener Betriebsanweisungen für den Umgang

 

Unterweisung der Beschäftigten anhand der Betriebsanweisungen

 

Kontrolle der Lagerung von Gefahrstoffen unter Beachtung von besonderen Lageranforderungen, Zusammenlagerungsverboten etc.

 

Erstellung Explosionsschutzdokument

 
Beförderung gefährlicher Güter auf öffentlichen Verkehrswegen

 

Vorbereitung von GG-Transporten: Einstufung des Gefahrgutes, Festlegung der Verpackung, Festlegung der Beförderungsvermerke in den Begleitpapieren, Fahrzeugkennzeichnung

 

Gefahrgutbeauftragter nach § 3 GefahrgutG:
(Überwachung, Kontrolle, Mitteilung, Bericht)

 

Schulung der beauftragten Personen

 
Schulungen

 

Ausarbeitung, Vorbereitung und Durchführung von Schulungen in allen Bereichen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes

 

 

Kontakt:

(Bitte alle Felder ausfüllen)

 

 

Vorname:

 

Name:

 

Firma:

 

Straße:

 

PLZ, Ort

 

Telefon

 

Fax:

 

E-Mail:

 

Ein Service von webcreativ